Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Was wäre wenn...
...du dein weiches Bett gegen eine harte Parkbank tauschen musst?
...dein perfektes Leben den Bach runtergeht?
...du von Anderen nur noch „Penner“ genannt wirst?
__________________

Eine alte Villa, inmitten eines Waldes in Berlin. Ein Unterschlupf für viele obdachlose Jugendliche der Hauptstadt. Doch wer hier rein kommt, muss nicht nur für sich selbst kämpfen.


» FSK 14, mit FSK 16 Area
» Reallife-RPG
» Wir spielen im Jetzt
» Wir spielen in einem erfundenen Haus und rund um Berlin
» Es können nur Obdachlose gespielt werden
» Eure Charaktere können auf der Straße oder im HoD unterkommen. Außerdem steht nun auch das LoM zur Verfügung.


[.x]Vampire Diaries - The Scars of our Love

Nach unten

[.x]Vampire Diaries - The Scars of our Love

Beitrag  Storyteller am Di Apr 26, 2011 8:36 am













Liebes Tagebuch,

ich habe Angst, so große Angst. Klaus kommt, ich weiß es. Und ich habe Angst, ich weiß, dass ich sterben werde und ich weiß auch, dass ich das für die Menschen die ich liebe machen werde.
Klaus ist der älteste Vampir in der Geschichte und er ist hinter mir her und wenn er nicht das bekommt was er will, dann wird er alle töten die ich liebe. Ich will nicht sterben. Ich will Glücklich sein, ich will normal sein. Normal sein? Bevor Stefan und Damon in mein Leben traten, habe ich das normalsein gehasst, ich wollte besonders sein und nun bin ich ZU besonders. Ich bin eine Pretova Doppelhängerin, das heißt, dass Klaus mich braucht um den Fluch zu brechen! Liebes Tagebuch,der Fluch von dem ich spreche ist ein sehr alter Fluch und wegen ihm können Vampire nicht in die Sonne treten und Werwölfe verwandeln sich bei Vollmond. Und mein Blut ist der Schlüssel zur Aufhebung des Fluches.
Ich habe drei Möglichkeiten.
1. Ich liefere mich Klaus aus.
2. Ich kämpfe gegen Klaus.
3. Ich werde zum Vampir.

Doch die Mögichkeiten Zwei und Drei würden Gefahr für meine Liebsten einschließen, also kommt nur noch Möglichkeit 1 für mich in Frage. Doch dann Frage ich mich, kann ich den Stefan und Damon alleine lassen? Die Beiden haben schon einmal jemanden verloren, der ihnen viel bedeutet hat und danach hassten sie sich für mehr als hundert Jahre! Und was wäre mit meinen Freunden? Wie würden sie reagieren?
Doch wenn ich die Beiden anderen Möglichkeiten sehe, dann weiß ich das Klaus aus Rache, wenn ich mich verwandel, oder beim Kampf, die Menschen die ich liebe ermorden lassen wird.
Ich weiß nicht was ich tun soll. Das Einzige was ich weiß ist, dass ich Angst habe. Große Angst!


In Liebe,
Elena





Elena Gilbert und ihre Liebsten leben in einer kleinen Stadt Namens Mytic Falls. Wenn man an diese Stadt denkt, dann denkt man an schönes Wetter, Kleinstadtfreundlichkeit, Geschichte, altertümlich, malerisch und als den perfekten Platz um eine Familie zu gründen. Doch die Kleinstadt hat eine Zweite Seite, in den Wunderschönen Wäldern finden wöchtenlichen Tierüberfälle statt, bei welchen Menschen ums Leben kommen. Der Öffentlichkeit werden diese als Tolwütige Hunde beschrieben, welche von den Jägern gejagt werden. Die Wahrheit ist aber: Vampire, Werwölfe und Hexen treiben in der Kleinstadt ihr Unwesen.





* Wir sind ein FSK 14 Forum, mit FSK-16 Bereich
* Wir sind ein Vampire Diaries RPG
* Es werden Erfundene, Serien und Buchcharakter gespielt
* Wir haben noch viele freie Seriencharaktere.
* Unser Inplay beginnt nach der Episode 2x08.




Zum Forum
Storyline
Regeln
Partnerbereich
Wanted/Unwanted



avatar
Storyteller


http://homeless.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten